Dienstag, 29. März 2016

Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine

"Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine".

Die Party ist immer ab Ultimo, pünktlich zur Geisterstunde,

bis zum 28. Tag des nächsten Monats geöffnet.




Es geht weiter mit Blogparty Nr.10



Gesucht werden wieder eure Blogbeiträge zu den Themen Häkeln & Stricken.
 
Ab jedem Ultimo möchte ich gerne sehen, wie kreativ ihr in den letzten Wochen wart.


Wie funktioniert das genau?

Ihr veröffentlicht einen Beitrag auf eurem Blog zum Thema Häkeln oder Stricken und verlinkt zu mir. Gerne dürft ihr euch dazu den Header oben abspeichern und mit in euren Beitrag integrieren. Anschließend könnt ihr euren Beitrag hier mit InLinks hochladen. So haben wir dann am Ende eine schöne Sammlung zusammen.



Und hier meine Spielregeln:

Nur gehäkelte bzw. gestrickte Werke, egal ob für dich selbst oder für andere.
Backlink zum entsprechenden Beitrag – nicht zum Blog.
Keine Werbung.
Verlinkungen, die gegen meine Spielregeln verstoßen oder anstößig sind, werde ich kommentarlos löschen.

Alle Blogbeiträge zum Thema "Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine" findet ihr, wenn ihr auf den Banner in der rechten Seitenleiste klickt.



Dienstag, 22. März 2016

Ostern Teil 5 - Osterkörbchen gehäkelt





Dieses Jahr gibt es gehäkelte Osterkörbchen für meine Enkelkinder.
Ich hatte eine Vorstellung, wie sie aussehen sollten.
Also habe ich einfach angefangen zu häkeln.

Ist ist alles mit HStb gehäkelt.

Zuerst 20 Lm + 1 Lm zum Wenden anschlagen.
Nach der Wendeluftmasche 20 Hstb häkeln, drehen,
und auf der anderen Seite auch 20 Hstb häkeln – Kettmasche

Sollte dann wie auf dem Bild aussehen.

Nun in jeder Runde an allen 4 Ecken - siehe Pfeile - die Maschen verdoppeln, bis 40 Maschen erreicht sind.

Danach eine Runde nur in den hinteren Faden der Masche der Vorrunde einstechen.

Weiter HStb häkeln, bis ca. 13 cm Gesamthöhe.



Nun ab dem Rand - siehe Pfeil - 11 HStb , 24 Lm, 18 HStb übergehen,11 HStb häkeln.
Auf der Rückseite wiederholen.
In Runden noch ca 2cm häkeln.


Zum Hasen:

2Lm anschlagen
4 FM in die 2te LM von der Nadel aus - Kettmasche.
je 2 FM in die Maschen der Vorrunde + KM = 8 M
je 2FM in die Maschen der Vorrunde + KM = 16 M

7 Lm - 1 Fm in die 2te Maschen von der Nadel aus + 3 Stb in die folgenden M
1 Stäbchen in die 1te Masche neben der KM der Vorrunde
5  Lm - 1 Fm in die 2te Maschen von der Nadel aus + 3 Stb in die folgenden M


So sollte es bis jetzt aussehen.
2 Stb, 2 DStb, 2Stb in die 2 Masche der Vorrunde
1 KM in die 4te Masche der Vorrunde
4 FM
3LM, 2 FM in die 2te + 3te LM von der Nadel aus, 1 FM in die 9te Masche der Vorrunde
FM bis zum 1ten Ohr häkeln, 1 KM in die 2te LM vom Ohr.

Faden nach ca. 50cm abschneiden und damit erst einmal auf der Rückseite die Ohren etwas zusamennähen.

Für den Bommelschwanz 2 Lm anschlagen.
4Stb in die 2te LM von der Nadel aus häkeln.
wenden und 4 FM zusammen häkeln - also, bei jeder Masche nur eine Schlinge holen und erst bei der 4ten den Faden durch alle 4 Schlingen ziehen. Fest zusammenziehen und an Hasen befestigen.

Danach den Hasen auf die Tasche nähen.


Weitere Handarbeiten für Ostern findet Ihr HIER

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,
verlinkt es doch bitte auf meine Blogparty. ( rechter Button)




Verlinkt mit:

Creadienstag
Froh und kreativ
do4you


ud zu MEINER Blogparty


Freitag, 18. März 2016

Ostern Teil 4 - Hasenparade






Diese tollen Blumenstecker habe ich bei der lieben Nata von Natas Nest
gefunden. Dort findet Ihr auch die Anleitung.

Diese süßen Hasen musste ich sofort nachhäkeln.
Total easy.

Außerdem nimmt mein Vorrat ab Wollresten damit langsam ab.


 
Mein Tipp: Wie wäre es mit einem last minute Mitbringsel für den Osterbesuch ???


 Ein Töpfchen Narzissen und mit den selbst gehäkelten Hasensteckern dekorieren.





Und mein Geschenk für jemanden, der total verrückt mit seinem Gewächshaus ist -
aus Bohnenkerne gezogene Pflänzchen, natürlich dekoriert mit Hasensteckern.





Weitere Handarbeiten für Ostern findet Ihr HIER

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,
verlinkt es doch bitte auf meine Blogparty. ( rechter Button)


Verlinkt mit:

Freutag
Froh und kreativ
RUMS

und mit  MEINER Blogparty  

Dienstag, 15. März 2016

Strickjacke in gelb

Fertig !!!









Nun die beiden Vorderteile und das Rückenteil, alle befinden sich ja schon auf einer Nadel, weiterstricken, bis die gewünschte Jackenlänge erreicht ist.
 



 

Zwischenstand

 

 

 





Nachdem das Rückenteil und die beiden Vorderteile bis zum Ende des Armausschnittes gestrickt sind, alle 3 Teile auf eine Nadeln nehmen und noch einige Zentimeter weiterstricken.

Danach an den Armausschnitten Maschen aufnehmen.
Aus jeder Wendemaschen je 1 Masche und aus jeder 3ten - 2 Maschen aufnehmen.

Ich habe wieder eine Armkugel gestrickt. Wie es geht habe ich schon auf  DIESEM POST erklärt.

Danach in Runden stricken.
An der Innenseite mittig eine Mittelmasche markieren und in jeder 8ten Reihe jeweils vor und hinter der Mittelmasche 2 Maschen zusammenstricken.
Wenn die gewünschte Armlänge erreicht ist, Bündchen stricken.






Der Anfang





Vor einigen Monaten habe ich eine Strickjacke beim Shoppen entdeckt.
Mein Gedanke, die kannst Du dir auch selbst stricken.
Ich habe dazu 100% Baumwolle genommen, nicht mercerisiert.

Ich habe wieder von oben gestrickt.

Das Muster ist mal wieder denkbar einfach.
Grundmuster :
6 Reihen glatt rechts stricken - hin r Maschen/rück l Maschen
7te Reihe:2 r M, * 2 Maschen zusammen r stricken - 1 Umschlag* -
                   ab * steht wiederholen, am Ende 2 r M
8te Reihe : l M stricken , auch die Umschläge

Die angegebene Maschenzahl ist für Größe 38

Das Rückenteil - 90 M anschlagen - im Grundmuster bis zum Ende der Armausschnitte stricken.


Beim Vorderteil mit dem Kragen beginnen und dafür 3 M anschlagen , ca. 17 cm glatt links stricken, passend für die Hälfte des Halsausschnittes.
- ich hoffe, man kann es auf dem Bild erkennen.

Die linke Seite ist die Außenseite!!!

Danach auf der rechten Seite 22 Maschen zunehmen, diese 22 M im Grundmuster, und die 30 M weiter glatt links stricken.

Das 2te Vorderteil gegengleich stricken, also die 22 Maschen auf der linken Seite zunehmen.
Beide  Vorderteile auch bis zum Ende des Armausschnittes stricken.



Mehr über mein Leben findet Ihr auf instagram

Alle meine Pullover & Co auf einen Blick findet Ihr HIER


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,
verlinkt es doch bitte auf meine Blogparty. ( rechter Button)



Verlinkt mit:

Creadienstag
Auf den Nadeln
Froh und kreativ
MMM
RUMS

und mit MEINER Blogparty 




Freitag, 11. März 2016

Brownies mit Walnüssen




Ich habe die letzte Zeit zwar oft gebacken, aber entweder ein Rezept, dass ich schon veröffentlicht habe, oder der Kuchen war nicht soooo lecker.

Das ist diesmal anders !!!!

Diese Brownies sind soooo richtig lecker und dabei noch ziemlich einfach zu machen.









Rezept:

 

3 Eier - schaumig rühren

100gr. Zucker
1Pr. Salz                                  - zugeben und zu einem cremigen Teig rühren

120ml Öl                                 - langsam unter rühren zugeben

120gr. Mehl
1,5 TL Backpulver
20gr. Kakao
100ml Bananensaft
- ev .auch anderen Saft
100gr. Schokostreusel              - alles zugeben und zu einem glatten Teig verrühren
                                                   in eine kleine, gefettete Backform, meine ist 18 x 28 cm,
                                                   einfüllen.
                                                   Für eine große Backforn, einfach die Zutaten verdoppeln!

100gr. Walnüsse                       - gleichmäßig auf den Teig verteilen und leicht eindrücken.
                                                    Und falls Ihr die Nüsse lieber im Kuchen, statt darauf             
                                                    mögt,einfach die Nüsse fest eindrücken.




Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.

Alle meine Kuchenrezepte findet Ihr HIER

Dienstag, 8. März 2016

Fuchspullover

… und es werden 'zwei' – für Zwillinge !




Es ist ein Mädchen und ein Junge, 
deshalb habe ich die Pullover nicht ganz identisch gehäkelt.

Für den Mädchenpullover habe ich mehr Glitzergarn genommen, ist leider kaum zu erkennen.

Man sieht es auf dem Bild nicht genau, aber der Fuchskopf ist ein kleine Tasche.
Da kommen natürlich noch ein paar Süßigkeiten rein.


Dieser ist bestimmt in ein paar Tagen fertig und ich kann dann beide den stolzen Eltern, 
Freunde von uns, überreichen.

Die beiden sind nur 1 Jahr alt, und ich hoffe, die Pullover passen !!!

Diese Häkelanleitung habe ich in der 'Häkeln for you' – Nr. 2/2016 entdeckt,
und mich sofort darin verliebt.
Ich habe mich nicht 100 %ig an die Anleitung gehalten und z.B. weniger grüne Streifen eingearbeitet.


Alle meine Werke - for Kids - findet Ihr HIER

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,
verlinkt es doch bitte auf meine Blogparty. ( rechter Button)


Verlinkt mit:

Creadienstag
do4you
froh-und-kreativ-linkparty

und mit MEINER Blogparty

Dienstag, 1. März 2016

Wunschmütze

... und er sollte sie haben.



Ich habe ein gemaltes Bild erhalten, und so wollte mein Enkel die Mütze haben.

Ich finde, Sie ist mir doch ganz gut gelungen.

Ich habe die Mütze mit halben Stäbchen gehäkelt und danach ein Bündchen angestrickt.
 - und natürlich noch einen Bommel !!!


Und hier noch ein Tragefoto !!!

Gibt es einen Jungen der cooler ist ???


 Alle meine Werke - for Kids - findet Ihr HIER

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine Blogparty. ( rechter Button)


Verlinkt mit.

Creadienstag
Von Tag zu Tag
do4you
made4boys
Froh und Kreativ
Freutag

und zu MEINER Blogparty
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...