Dienstag, 30. August 2016

Coole Jacke mit Noppen

FERTIG


Die Arme habe ich angehäkelt und in Runden gehäkelt.
So mußte ich keine einzige Naht zudammennähen.








DER ANFANG





Diese Wolle habe ich vor über einem Jahr schon gekauft.
Das sie mir so gut gefiel, auch noch in roten Tönen.


Einiges habe ich damit schon angefangen zu häkeln, aber nichts hat mir so wirklich gefallen, also wieder alles aufribbeln.

Das tolle Verlaufsgarn mit etwas Glitzer kam nie richtig zur Geltung.

Dann habe ich diese Jacke angefangen, und es gefiehl mir sofort.




Ich habe 3 Knäuel à 100 Gramm gekauft und Häkelnadel Nr. 5 genommen.
Wenn Ihr ziemlich locker häkelt, nimmt bitte eine Nummer kleiner.

Ich habe für Größe 38/40 - 170 LM angeschlagen und nach 11 Reihen  mit den Armausschnitten begonnen.


Ich habe da mal etwas vorbereitet.
Also, das ist der Schnitt der Jacke. Die beiden Striche in der Mitte sind die Armausschnitte.
Also ganz einfach zu häkeln !

 










































































































Das Grundmuster ist:  DStb + 1 Luftmasche - auch ganz einfach !

In jeder 4ten Reihe habe ich versetzt Noppen eingearbeitet.
5 DStb -  *3LM - Noppe in das übernächste DStb der Vorreihe - 3LM - 1DStb in das übernächste DStb der Vorreihe - 4 DStb* - ab * stets wiederholen.

Auf dem Bild kann man es gut erkennen.



Noppe = 7 DStb in eine Einstichstelle, dabei jeweils den letzen Faden nicht durchziehen, erst bei dem 7ten alle DStb zusammen abmaschen.


Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)

Alle meine Pullover & Jacken auf einen Blick : HIER



Verlinkt mit:

Creadienstag
MMM
RUMS



und mit MEINER Blogparty





Kommentare :

  1. Das Muster gefällt mir. Es passt gut zum Farbverlauf. Vielleicht magst du die Jacke noch bei mir verlinken:http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2016/08/linkparty-froh-und-kreativ.html
    Ich würde mich freuen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Das Garn ist echt klasse und kommt richtig gut zur Geltung! :D
    Toll geworden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... schön, dass es Dir gefällt.
      LG Ruth

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...