Dienstag, 12. Januar 2016

Spitzenmuster Pulli

 Der Pulli ist fertig



 





Ich fühle mich richtig wohl damit.

Ich habe die Arme von oben angehäkelt, und die Wolle hat doch tatsächlich noch für 3/4 lange Arme gereicht.
Wir waren mal wieder ein paar Tage in der Sonne, und ich wurde im Hotel auch sofort darauf angesprochen, ob der Pulli selbstgemacht ist.
Über die Komplimente war ich total stolz.



 


 

 

Der Anfang



6 Knäuel  weißer Wolle á 50 gr reicht nicht für einen Pulli.
Außer man häkelt ein Spitzenmuster.



Dieses tolle Muster habe ich in der Zeitschrift Häkeltrends 24/2015 gefunden, da müssen doch 6 Knäuel reichen.
Da der Pullover aus der Zeitschrift keinen Ausschnitt hat, habe ich die Schulterparty abgewandelt.

Was ich auch super fand, dass das Muster von oben gehäkelt wird.

Bis jetzt habe ich gute 4 Knäuel verbraucht und mit der verbleibenden Wolle häkle ich die Arme an.
Schauen wir mal, wie lang diese werden.

Die Wolle ist aus einem Mischgarn 50% Baumwolle - 50% Poly


Alle meine Pullover & Co auf einen Blick findet Ihr HIER

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

 

Verlinkt mit:
Creadienstag
MMM
RUMS

und mit MEINER Blogparty
 

Kommentare :

  1. Liebe Ruth,
    da ist Dir ein wunderschöner Pullover geglückt. Wenn ich mir das so ansehe, dann kann ich schon fast den Sommer sehen :o).
    Und im Winter trägt sich der Pullover elegant über eine Bluse. Sehr schön.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie,
      danke für Deinen lieben Kommentar. Wir fliegen noch ein paar Tage in die Sonne, da muß der Pullover natürlich mit.
      LG - Ruth

      Löschen
  2. Wow, das ist richtig toll!
    LG, ZamJu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ruth,

    dein Pulli sieht super aus.
    Manchmal ist es aber auch echt schwierig etwas für die vorhandene Menge Garn zu finden die man hat. Umso schöner wenn man am Ende so ein schönes Teil hat wie du.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,
      danke für Deinen lieben Kommentar.
      LG - Ruth

      Löschen
  4. Liebe Ruth,
    wunderschön ist Dein Spitzenpulli, ich mag Spitzenhäkelei sehr, sie wirkt so fein und filigran.

    Liebe Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Traudi,
    schön, dass Dir das Muster gefällt. Habe mich auch sofort darin verliebt, als ich es sah.
    LG - Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Sommerpulli! Und der Hintergrund macht so RICHTIG Lust auf das Meer ...
    lG, Nuf/Ulli

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...