Samstag, 31. Dezember 2016

2017



Ich wünsche Euch allen ein tolles 2017.
Viel Glück und Gesundheit.

Möge die Kreativität mit Euch sein !!!

Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine

"Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine".

Die Party ist immer ab Ultimo, pünktlich zur Geisterstunde,

bis zum 28. Tag des nächsten Monats geöffnet.




Es geht weiter mit Blogparty Nr. 19



Gesucht werden wieder eure Blogbeiträge zu den Themen Häkeln & Stricken.
 
Ab jedem Ultimo möchte ich gerne sehen, wie kreativ ihr in den letzten Wochen wart.


Wie funktioniert das genau?

Ihr veröffentlicht einen Beitrag auf eurem Blog zum Thema Häkeln oder Stricken und verlinkt zu mir. Gerne dürft ihr euch dazu den Header oben abspeichern und mit in euren Beitrag integrieren. Anschließend könnt ihr euren Beitrag hier mit InLinks hochladen. So haben wir dann am Ende eine schöne Sammlung zusammen.




Und hier meine Spielregeln:

Nur gehäkelte bzw. gestrickte Werke, egal ob für dich selbst oder für andere.
Backlink zum entsprechenden Beitrag – nicht zum Blog.
Keine Werbung.
Verlinkungen, die gegen meine Spielregeln verstoßen oder anstößig sind, werde ich kommentarlos löschen.


Dienstag, 27. Dezember 2016

Dreieckschal


Diesen Schal habe ich schon in blau gehäkelt.
Da mir dieser super gefiel, wollte ich ihn noch in einer anderen Farbe haben,
na ja, eigentlich sind es viele Farben.




Und kuschelig ist er sowieso.



Natürlich habe ich den Schal auch für unseren Kurzurlaub mit in den Koffer gepackt, aber es war so tolles Wetter, dass ich ihn Gott sei Dank nicht brauchte.

Aber ich konnte tolle Bilder machen.




Die Häkelschrift habe ich schon HIER gepostet.





Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)

Alle meine Mützen & Co auf einen Blick findet Ihr HIER

Alle meine Pullover & Co auf einen Blick findet Ihr HIER


Verlinkt mit:

Creadienstag
RUMS


und MEINER Blogparty





Dienstag, 20. Dezember 2016

Pärchen - Socken

... als Geschenk für Freunde !



Zu diesem selbstgemachten Geschenk, wollte ich den beiden auch einige Zeilen schreiben.

Habe mich entschlossen, in Reimen zu schreiben.
So etwas kann ich eigentlich GAR nicht.

Nach dem Spruch meines Mannes - 'Wir sind doch ein Volk der Dichter und Denker'
war mein Ehrgeiz geweckt.

Also bitte nicht lachen, hier mein Werk.



Warme Socken für Euch Zwei,
denn der Winter ist noch nicht vorbei!
Egal ob für Draußen wenn es eiskalt,
oder mit Füßen hoch auf dem Sofa bald.
Ich hoffe von Herzen, dass sie passen,
sonst könnt ihr sie bei mir ändern lassen.
Ein Bild von bestrumpften Füßen wäre nett,
die stell ich dann auf meinen Blog ins Web.





Meine gesammelten Werke über Socken findet Ihr HIER


Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)


Verlinkt zu:

Creadienstag
Auf den Nadeln


und mit MEINER Blogparty



Dienstag, 13. Dezember 2016

Pullover - Türkis + Wollweiß

 FERTIG !!!

 



Ich fühle mich so richtig wohl in diesem Pullover, und er hält richtig warm.

Die Sonne auf dem Bild täuscht, habe nur kurz für die Aufnahme die Jacke ausgezogen.





Na ja, von hinten sieht er genauso aus.





Das gute Stück wurde natürlich sofort zu unserem Lieblingsitaliener ausgeführt.
Hatte vorher etwas Bedenken wegen der Spaghetti, habe aber unfallfrei gegessen.


Der nächste Pullover im RVO steht schon auf der to do Liste,
aber diesmal mir einem leichten Baumwollgarn.

Bei der Farbe bin ich noch unschlüssig.



******************************************************************************




Zwischenstand

 


Bei den Armen habe ich unter den Achseln eine Mittelmasche markiert und in jeder 6ten Reihen,davor und danach , je 2 Maschen zusammengestrickt.

Ich habe mich für breite Bündchen am Arm entschlossen.
Dafür ohne weitere Abnahmen, mit einer dünneren Rundstricknadel oder Nadelspiel in Runden bis zur gewünschten Arnlägen weiterarbeiten. 

 

 

Der Anfang




Nun soll es auch ein RVO für mich sein.

Es sollte schon türkis sein- hatte aber noch keine genaue Vorstellung.
Aber als ich diese Wolle in dem Wollladen meines Vertrauens sah, war es um nich geschehen.

PERFEKT !
Die Wolle ist von Lana Grossa und hat eine Lauflänge von 160 m / 50 gr



In Wollweiß für das Bündchen 120 Maschen locker anschlagen und zum Ring schließen. 

15 Reihen mit NS3,5 glatt rechst stricken und danach noch 5 Reihen mit NS 3

Weiter mit der bunten Wolle mit NS 4,5
Ab der 2ten Reihe mit der bunten Wolle folgende Maschen markieren:
40 -  20 - 40 - 20 - bei wenig Busen
45 - 20 - 35 - 20 - bei etwas mehr Busen, wobei 45 für das Vorderteil ist.

In jeder 2ten Runde jeweils vor + nach den markierten Maschen, 1 Masche aus dem
Querfaden der Vorreihe herausstricken.

Soweit in Runden stricken, bis die gewünschte Armweite erreicht ist. SIEHE PFEIL !
Dies ergibt die individuelle Größe.

Nun die beiden Arme und den Rumpf getrennt in Runden stricken.

FORTSETZUNG FOLGT !


Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)

Alle meine Pullover & Jacken auf einen Blick : HIER



Verlinkt mit:

Creadienstag
Auf den Nadeln
RUMS
MMM

und mit MEINER Blogparty

Dienstag, 6. Dezember 2016

Nikolaus



Ich bin so froh, dass meine Enkelkinder die gestrickten Socken lieben. 

Also gibt es zu Nikolaus wieder welche, nätürlich etwas größer als letztes Jahr.

Zur Freude der Kinder, denn dann passen mehr Süßigkeiten rein.

Da ich nicht anders kann, muß auch etwas nützliches in die Socken.
Zum Glück gibt es FROZEN und STAR WARS Pflaster.

Ich hoffe, die Mäuse freuen sich.


Alle meine Werke mit dem Thema Weihnachten findet Ihr HIER

Meine gesammelten Werke über Socken findet Ihr HIER


 

Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,

verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)

 


Verlinkt mit:

Creadienstag
Auf den Nadeln
Weihnachtszauber 2016



und MEINER Blogparty

 

 

 


Dienstag, 29. November 2016

Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine

"Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine".

Die Party ist immer ab Ultimo, pünktlich zur Geisterstunde,

bis zum 28. Tag des nächsten Monats geöffnet.




Es geht weiter mit Blogparty Nr. 18



Gesucht werden wieder eure Blogbeiträge zu den Themen Häkeln & Stricken.
 
Ab jedem Ultimo möchte ich gerne sehen, wie kreativ ihr in den letzten Wochen wart.


Wie funktioniert das genau?

Ihr veröffentlicht einen Beitrag auf eurem Blog zum Thema Häkeln oder Stricken und verlinkt zu mir. Gerne dürft ihr euch dazu den Header oben abspeichern und mit in euren Beitrag integrieren. Anschließend könnt ihr euren Beitrag hier mit InLinks hochladen. So haben wir dann am Ende eine schöne Sammlung zusammen.




Und hier meine Spielregeln:

Nur gehäkelte bzw. gestrickte Werke, egal ob für dich selbst oder für andere.
Backlink zum entsprechenden Beitrag – nicht zum Blog.
Keine Werbung.
Verlinkungen, die gegen meine Spielregeln verstoßen oder anstößig sind, werde ich kommentarlos löschen.




Kunterbunte Socken Teil 4


Natürlich ist die Sockenwolle noch nicht aufgebraucht.

Diese bestehen aus 2 Restknäuel - braun und grün-braun meliert, also ideal zu meiner grünen Jeans.
- auch diese habe ich wieder von der Spitze gestrickt.

Mittlerweile habe ich Übung, angefangene, melierte Knäuel so in der Hälfte zu teilen, dass das Muster auf beiden Socken gleichmäßig ist.

Die ganze Geschichte, und den Link zu den Anleitungen findet Ihr HIER



Meine gesammelten Werke über Socken findet Ihr HIER


Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)


Verlinkt zu:

Creadienstag
Auf den Nadeln
RUMS

und mit MEINER Blogparty



Sonntag, 27. November 2016

Pinguin Amigurumi


Hier ist er, der kleine Kerl neben einer kleinen Eisscholle.

Mein Enkelsohn wurde im September eingeschult, und er kam in die Pinguin Klasse.

Es war natürlich Ehrensachen, dass er von mir einen gehäkelten Pinguin bekommt.
Es war vorgesehen, dass dieser an seinen Schulranzen kommt, das andere Kinder in seiner Klasse den gleichen Ranzen haben. Halt als Unterscheidungsmerkmal.

Als ich ihm den Pinguin schenkte sagte er - Oh, ist das süß, der kommt mit ins Bett zum Kuscheln.

Auch gut !!!


Die Anleitung habe ich aus meinem Buch - 100 kleine Häkelfiguren.


Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)


Alle meine gehäkelten Amigurumi's findet Ihr  HIER


Verlinkt mit:

Creadienstag

MEINER  Blogparty



Dienstag, 8. November 2016

Adventskalender für mich

FERTIG    

- auf den letzten Drücker.

Es war eine Menge Arbeit, aber am 30. November ist der Adventskalender fertig.


 
Nun hängt der DIY Adventskalender an der Wand - gefüllt mit jeweils 2 Rubbellosen.

Und hier kann man sehen, dass jedes Säckchen anders ist.    














Halbzeit - am 11.11.2016

Die Hälfte ist geschafft!

Bis jetzt ist es mir gelungen, jedes Säckchen anders zu gestalten.
- aber es müssen ja noch 12 davon gestrickt und gehäkelt werden.

Einige Ideen habe ich noch !

 




.

DER ANFANG


Dieses Jahr habe ich keinen Adventskalender gefunden, der mir richtig gut gefiel.

Also, ran an die Häkel- und Stricknadeln.

Ich habe mich auf die Farben rot und dunkelrot, grün und weiß festgelegt.
OK, davon habe ich die meisten Reste.



Ich versuche jedes Säckchen anders zu machen, damit nicht 2 doppelt sind, dazu
habe ich verschiedene Häkel- und Strickmuster angewandt.

Hoffentlich schaffe ich das bis zur Nummer 24.





Für die gestrickten Säckchen habe ich eine 20 cm Rundstricknadel genommen, alternativ ein Nadelspiel,
und
den Boden mit festen Maschen zusammengehäkelt.



Und hier habe ich die Stickvorlage für die Zahlen:

Cross-Stitch-Adventskalender-Zahlen in verschiedene Dateiformate umgewandelt als Plotter-Freebie 

Und damit  es auch jeden Morgen eine Überraschung für mich ist, werden die Säckchen mit je 2 Rubbellosen gefüllt.
Das 2te Los ist natürlich für meinen Mann.





Alle meine Werke mit dem Thema Weihnachten findet Ihr HIER

 

Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,

verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)

 

 


Verlinkt mit:

Creadienstag
Auf den Nadeln
Adventskalender-Ideensammlung
Weihnachtszauber 2016
RUMS
Freutag

und MEINER Blogparty



Dienstag, 1. November 2016

Alpine Shawl


Dieses tolle Tuch habe ich für die liebe Sarah von dem Blog Sarahs Krisenherd gehäkelt.
Dort seid Ihr richtig, wenn Ihr ein tolles Rezept sucht.

Es war ihr Geburtstagsgeschenk.



Ich fand dieses Ananas Muster schon immer richtig toll, also ideal für ein Geburtstagskind.

Diesmal habe wir zu viert auf Mallorca Ihren Geburtstag gefeiert.




Ich habe die Wolle von Beatrice extra für dieses Tuch anfertigen lassen.
Ganz tolle Wolle - richtig kuschelig.

Ihren Blog findet Ihr HIER

Ihren Shop findet Ihr HIER



Habe mit Nadel Nr. 10 gehäkelt - ging also ziemlich flott.




Die kostenlose Anleitung - Alpine Shawl by Cristina Mershon -  findet Ihr HIER 

- sie ist zwar auf englisch, aber die Häkelschrift an Ende ist gut zu verstehen.



Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,

verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)



Alle meine Pullover & Tücher findet Ihr HIER


Verlinkt mit:

Creadienstag
Dienstagsdinge


und MEINER Blogparty











Sonntag, 30. Oktober 2016

Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine

"Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine".

Die Party ist immer ab Ultimo, pünktlich zur Geisterstunde,

bis zum 28. Tag des nächsten Monats geöffnet.




Es geht weiter mit Blogparty Nr. 17



Gesucht werden wieder eure Blogbeiträge zu den Themen Häkeln & Stricken.
 
Ab jedem Ultimo möchte ich gerne sehen, wie kreativ ihr in den letzten Wochen wart.


Wie funktioniert das genau?

Ihr veröffentlicht einen Beitrag auf eurem Blog zum Thema Häkeln oder Stricken und verlinkt zu mir. Gerne dürft ihr euch dazu den Header oben abspeichern und mit in euren Beitrag integrieren. Anschließend könnt ihr euren Beitrag hier mit InLinks hochladen. So haben wir dann am Ende eine schöne Sammlung zusammen.




Und hier meine Spielregeln:

Nur gehäkelte bzw. gestrickte Werke, egal ob für dich selbst oder für andere.
Backlink zum entsprechenden Beitrag – nicht zum Blog.
Keine Werbung.
Verlinkungen, die gegen meine Spielregeln verstoßen oder anstößig sind, werde ich kommentarlos löschen.


Freitag, 28. Oktober 2016

Handy Etui - blau/gold





Wenn FRAU ein neues Handy braucht, kann das schon einige Zeit in Anspruch nehmen.
Die Auswahl ist ja riesig.
Natürlich spielt die Farbe auch eine Rolle. Schwarz sollte es auf keinen Fall sein, wenn möglich weiß.

3 Handy's kamen in die engere Auswahl - waren aber alle schwarz.
Verzweifelt suchte der Verkäufer, eins dieser Handy's in weiß zu finden. Ohne Erfolg.

Plötzlich kam er nit einem kleinen Karton und sagte - eins davon habe ich in GOLD !

Gold geht bei FRAU immer !  Gekauft !

Für mein neues, goldenes Handy brauchte ich nun ein neue Hülle.

Ich habe mich für dunkelblaues, dünnes Baumwollgarn und goldenes Effektgarn entschieden.
Leider kommt das Gold auf den Bilder nicht so zur Geltung.


Gehäkelt habe ich mit NS 3





So habe ich die einzelnen Granny's gehäkelt:

Nach jeder Runde habe ich die Farbe gewechselt.
Du brauchst 5 Granny's.

1. In einen Fadenring 18 FM häkeln + mit KM schließen

2. 3LM als Ersatz für das 1te Stb - 2Stb 2LM - dann 3STB +2LM bis zum Ende und mit KM schließen

3. 3LM als Ersatz für das 1te Stb - 2 Stb 2LM 3Stb in die 2 LM der Vorrunde - weiter 3Stb 2LM 3Stb  in die 2LM der Vorrunde bis zum Ende und mit KM schließen.

4. 3Lm als Ersatz für das 1te Stäbchen 4 Stb in die 2 LM der Vorrunde - weiter mit 3Stb zw. die beiden 3er Stb Gruppe der Vorrunde - 5Stb in die 2LM der Vorrunde bis zum Ende und mit KM schließen.

5. 1 Runde fM und zw. allen Stb Gruppen - 1M verdoppeln.

6. 1 Runde Stb und mittig über der 5er Stb Gruppe der 4ten Runde 1Stb 1LM 1Stb in eine Masche häkeln.

Falls Euer Handy etwas breiter ist, einfach die 6te Runde widerholen.

Habe die einzelnen Granny's mit KM zusammengehäkelt.




Verlinkt zu :

Freutag

INSTAGRAM


Dienstag, 25. Oktober 2016

Halloween Mini Kuchen



An dieser Backform konnte ich kurz vor Halloween nicht vorbeigehen !!!

Natürlich wurde sie gleich ausprobiert.






Mein Rezept für Apfelküchlein:

3 Eier                       - schaumig rühren

80 gr Margarine
100 gr Zucker
1 gestr. TL Zimt
2 EL Honig               - unterrühren

halbes P. Backpulver
220 gr Mehl
150ml Milch              - unterrühren

2 mittelgroße Äpfel in kleine Würfel schneiden und unterheben.

Den Teig in die gefettete Halloween-  oder Muffin Form füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad - 30 Minuten backen.

Ich war richtig begeistert, dass sich die Minikuchen super aus der Form gelöst hatten.

Danach habe ich mit Zuckerschrift die Gesichter ausgemalt.






Alle meine Kuchenrezepte findet Ihr HIER

Alle meine Post's für Halloween findet Ihr HIER


Verlinkt zu:
Dienstagsdinge
Creadienstag
Gusta's Rezepte Linkparty
RUMS
Schocktober









Dienstag, 18. Oktober 2016

Kunterbunte Socken Teil 3

... ab sofort meine Lieblingssocken !!!

Die Farbkombi gefällt mir richtig gut.



Diese Socken habe ich aus 3 verschiedenen Resten gestrickt.
 - natürlich wieder von der Spitze gearbeitet.

Mittlerweile habe ich Übung, angefangene Knäuel so in der Hälfte zu teilen, dass das Muster auf beiden Socken gleichmäßig ist.


Die ganze Geschichte, und den Link zu den Anleitungen findet Ihr HIER


Meine gesammelten Werke über Socken findet Ihr HIER


Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)


Verlinkt zu:
Dienstagsdinge
Creadienstag
Auf den Nadeln
RUMS

und mit MEINER Blogparty


Donnerstag, 29. September 2016

Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine

"Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine".

Die Party ist immer ab Ultimo, pünktlich zur Geisterstunde,

bis zum 28. Tag des nächsten Monats geöffnet.




Es geht weiter mit Blogparty Nr. 16



Gesucht werden wieder eure Blogbeiträge zu den Themen Häkeln & Stricken.
 
Ab jedem Ultimo möchte ich gerne sehen, wie kreativ ihr in den letzten Wochen wart.


Wie funktioniert das genau?

Ihr veröffentlicht einen Beitrag auf eurem Blog zum Thema Häkeln oder Stricken und verlinkt zu mir. Gerne dürft ihr euch dazu den Header oben abspeichern und mit in euren Beitrag integrieren. Anschließend könnt ihr euren Beitrag hier mit InLinks hochladen. So haben wir dann am Ende eine schöne Sammlung zusammen.




Und hier meine Spielregeln:

Nur gehäkelte bzw. gestrickte Werke, egal ob für dich selbst oder für andere.
Backlink zum entsprechenden Beitrag – nicht zum Blog.
Keine Werbung.
Verlinkungen, die gegen meine Spielregeln verstoßen oder anstößig sind, werde ich kommentarlos löschen.


Dienstag, 27. September 2016

Delfin Amigurumi






Irgendwie habe ich z.Z. so viele Sachen auf der Häkel- bzw. Stricknadel.

Ich mußte zwichendurch mal atwas 'kleines' machen.

Voilà, es ist ein Delfin geworden.

Gehäkelt mit Nadel Nr. 4 und Schachenmayr Bravo Wolle.

Die Anleitung habe ich aus meinem Buch - 100 kleine Häkelfiguren.


Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)


Verlinkt mit:

Creadienstag
RUMS

und MEINER Blogparty


Dienstag, 20. September 2016

Blauer Dreieckschal


Dieses einfache Häkelmuster habe ich schon vor geraumer Zeit im WWW gefunden und mir abgespeichert.



Schema Anleitung Dreieckstuck:




Und da schon wieder der Herbst an die Tür klopft, wurde es Zeit, dieses Tuch zu häkeln.

Ich habe dazu knapp 200 gr verschiedene Reste von Sockenwolle genommen, vorwiegend in blauen  und grauen Tönen.





Das Häkeln dieses Musters ging ziemlich flott von der Hand, und das Tuch war ruck-zuck fertig.







Genießt die letzten, warmen Sonnenstrahlen.





Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)

Alle meine Mützen & Co auf einen Blick findet Ihr HIER

Alle meine Pullover & Co auf einen Blick findet Ihr HIER


Verlinkt mit:

Creadienstag
RUMS


und MEINER Blogparty
















Dienstag, 30. August 2016

Coole Jacke mit Noppen

FERTIG


Die Arme habe ich angehäkelt und in Runden gehäkelt.
So mußte ich keine einzige Naht zudammennähen.








DER ANFANG





Diese Wolle habe ich vor über einem Jahr schon gekauft.
Das sie mir so gut gefiel, auch noch in roten Tönen.


Einiges habe ich damit schon angefangen zu häkeln, aber nichts hat mir so wirklich gefallen, also wieder alles aufribbeln.

Das tolle Verlaufsgarn mit etwas Glitzer kam nie richtig zur Geltung.

Dann habe ich diese Jacke angefangen, und es gefiehl mir sofort.




Ich habe 3 Knäuel à 100 Gramm gekauft und Häkelnadel Nr. 5 genommen.
Wenn Ihr ziemlich locker häkelt, nimmt bitte eine Nummer kleiner.

Ich habe für Größe 38/40 - 170 LM angeschlagen und nach 11 Reihen  mit den Armausschnitten begonnen.


Ich habe da mal etwas vorbereitet.
Also, das ist der Schnitt der Jacke. Die beiden Striche in der Mitte sind die Armausschnitte.
Also ganz einfach zu häkeln !

 










































































































Das Grundmuster ist:  DStb + 1 Luftmasche - auch ganz einfach !

In jeder 4ten Reihe habe ich versetzt Noppen eingearbeitet.
5 DStb -  *3LM - Noppe in das übernächste DStb der Vorreihe - 3LM - 1DStb in das übernächste DStb der Vorreihe - 4 DStb* - ab * stets wiederholen.

Auf dem Bild kann man es gut erkennen.



Noppe = 7 DStb in eine Einstichstelle, dabei jeweils den letzen Faden nicht durchziehen, erst bei dem 7ten alle DStb zusammen abmaschen.


Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)

Alle meine Pullover & Jacken auf einen Blick : HIER



Verlinkt mit:

Creadienstag
MMM
RUMS



und mit MEINER Blogparty





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...