Dienstag, 28. April 2015

Frühlings Loop




Auch im Frühling gibt es noch kühle Abende und ich möchte nun wirklich nicht mehr meinen dicken Loop um den Hals wickeln.
Deshalb musste etwas leichteres her.



Mein neuer Loop ist aus einem dünnen Merino Baby Garn von Lang Yarns gehäkelt, die Lauflänge für 50 Gramm sind 203 Meter.

Außerdem ist er das erste Teil zur Vervollständigung meines Unvollendeten


Alle meine Mützen und Schals findet Ihr HIER


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)




Verlinkt mit:
Creadienstag
RUMS 

Sonntag, 26. April 2015

Kleiderbügel pimp up



Habt Ihr auch solche Kleiderbügel zu hause ?
Sie sehen natürlich besser aus, wenn man sie aufpimpt, und sind dann außerdem noch Kleidungsschonend.
Habe dazu Wollreste genommen.


Ich habe mit der Häkelliesel einfach einen Schlauch angefertigt.
Den Schlauch bis zum Hacken auffädeln.
Den Hacken aufdrehen, Schlauch drüberziehen und den kleinen Teil den Bügels unten in den Schlauch einstecken.
(siehe Bild)
Den Drahtbügel wieder zusammen drehen und den Schlauchganz über den Hacken ziehen.
Fäden vernähen.




Alles was ich für 'zu Hause' mache findet Ihr HIER

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)



Verlinkt mit:
art of 66
Happy Recycling
Meertje 

Mittwoch, 22. April 2015

Eierlikör Muffins

Kochen darf ich in der Küche nicht, das ist das Hoheitsgebiet meines Mannes.
Deswegen habe ich mich nun auf das Backen spezialisiert.


















Zu Ostern gab es u.a. selbstgemachten Eierlikör von unserer Sarah von Sarahs Krisenherd
Das Rezept für den Eierlikör findet Ihr HIER















Daraus habe ich nun Muffins gebacken.

Rezept:
3 Eier
150g Margarine
1 P. Vanillezucker
125 ml Eierlikör + 2 EL zum Bestreichen
  • schaumig rühren

150g Mehl
1 TL Salz
2 TL Backpulver
  • unterrühren

In 12 Muffin Förmchen füllen und im vorgeheizten Bachofen bei 200g ca. 20 – 25 Minuten backen. Danach die warmen Muffins mit Eierlikör bestreichen und sofort mit bunten Zuckerstreusel
verzieren.

LECKER !!!

 Alle meine Kuchenrezepte findet Ihr HIER


Verlinkt mit:

Facile et beau-Rezepte Linkparty 

Dienstag, 21. April 2015

Katzen Pullover

Diesen Pullover habe ich mir schon einmal vor ca. 25 Jahren gestrickt und es war mein Lieblingsteil.
Vor einem Jahr habe ich per Zufall das Strickmuster beim Ausmisten wieder gefunden.
Es war klar – dieser Pullover wird demnächst in Angriff genommen.




Nun ist er fertig, und er wurde auch sofort zum Schoppen ausgeführt.

OK – vorwiegend habe ich Wolle gekauft.

 
Der Pullover ist aus mercerisierter Baumwolle und die Katzen sind mit 2 Fäden gestrickt, jeweils mit der gleichen Baumwolle in weiß bzw. schwarz und mit Angora Wolle.




 Zählmuster:

 
Die kurzen Arme habe ich angestrickt – mit einfachen Lochmuster.
Lochmuster:
Maschenzahl teilbar durch 2
Hinreihe :1 Umschlag – 1 Masche abheben – 1 Masche rechts und die abgehobene Masche überziehen
Rückreihe : Alle Maschen, auch die Umschläge links stricken


Alle meine Pullover & Co auf einen Blick findet Ihr HIER


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)



Verlinkt mit:
Lieblingsstücke4me
MMM
RUMS 

Montag, 13. April 2015

Der Unvollendete.

Eigentlich geht ein weißer Pullover immer.
Aber nun, da er fertig ist, sieht er ziemlich langweilig aus.

Ich überlege schon seit Wochen, wie ich ihn aufpimpen kann.
Leider habe ich bis heute keine Idee, wo ich sagt, JA das ist es.

Und nun meine Bitte.
Bitte schickt mir Eure Ideen, damit mein Pullover nicht länger der Unvollendete bleibt.

Ich freue mich auf viele Kommentare.
Danke.





















Alle meine Pullover & Co auf einen Blick findet Ihr HIER


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)



Verlinkt mit :
MMM
RUMS 

Mittwoch, 1. April 2015

Neue Schuhe - neue Socken

Für meine grauen Schuhe brauchte ich die natürlich passende graue Wolle.
So ging ich von Wollgeschäft zu Wollgeschäft mit einem dieser Schuhe in meiner Handtasche.
Nach einiger Zeit wurde ich Gott sei Dank fündig.
Habe mich für die Baumwolle von Online entschieden.

Entstanden sind diese grauen Sommersöckchen mit Durchbruchmuster.
Die Grundanleitung für die Socken findet Ihr hier

Das Muster ist ganz einfach -
Nach der letzten Reihe der Spitze -
1te Reihe: 4 Stäbchen, 1 LM  usw.
2te Reihe: über die 4 Stäbchen der Vorrunde 4 LM + in die LM der Vorrunde eine FM usw.
3te Reihe wie die 1te + 4te Reihe wie die 2te

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)




Verlinkt mit:
Haekelliebe
RUMS
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...