Freitag, 10. Juli 2015

Ensaïmada




Wir sind Mallorca Fans !!!

OK – am Balneario 6 kann man nur im Winter hin – das ist unsere Meinung.
Deswegen sind wir im Winter an der Playa – und im Sommer im Norden der Insel.

Wir lieben die mallorquinische Küche – egal ob deftig oder süß.
Und ich bin bei uns zu Hause für die süße Variante zuständig.


Also habe ich das typische Kuchenrezept Mallorcas gebacken.

Ensaïmada

 
Rezept:


500gr Mehl
3 Eier
100gr Zucker
1/4 l Wasser
1 P. frische Hefe
125 gr Schweineschmalz
 - alles zu einem glatten Teig verrühren und mehre Stunden  ruhen lassen.



Dann den Teig in ca. 25 cm lange Stränge rollen und locker zu einer Schnecke zusammen rollen.


Ca. 20 - 25 Minuten bei 180 gr backen.


  



Danach mit Puderzucker betreuen.


Alle meine Kuchenrezepte findet Ihr HIER

Verlinkt mit:
Freutag







Kommentare :

  1. Wow, toll! Muss ich mal ausprobieren :)
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christel,
      dann gutes gelingen!
      LG - Ruth

      Löschen
  2. Hmmmm lecker, das muss ich mal ausprobieren. Ich hoffe du hast nix dagegen dass ich das Pinne!
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mo,
      danke für Deinem Kommentar, natürlich darft Du es pinnen.
      LG - Ruth

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...